Team / Über mich

Till Guttke

Beruflicher Werdegang:

  • 2002: Approbation als Arzt der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster
  • 2001: Traditionelle Chinesische Medizin und Akupunktur, WHO Collaborating Centre for Traditional Medicine, Beijing / China
  • Auslandshospitationen:
    2002: Allgemein- und Unfallchirurgie, University of Tasmania, Australien
    2003: Orthopädie, Schulthessklinik, Zürich, Schweiz
  • 2003-2004: Arzt im Praktikum, Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie: Raphaelsklinik Münster
  • 2005-2006: Assistenzarzt, Abteilung für Orthopädie und operative Rheumatologie: Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen
  • 2006-2010: Rolandklinik Bremen
    - Zentrum für Endoprothetik, Fußchirurgie, Kinder- und Allgemeine Orthopädie
    - Zentrum für Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie
    - Wirbelsäulenzentrum
  • 2010-2016: Facharzt, Abteilung für Orthopädie und operative Rheumatologie, Rheumazentrum am RKK, Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen
  • ab 2012: Oberarzt, Abteilung für Orthopädie und operative Rheumatologie, Rheumazentrum am RKK, Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen
  • 2016: Klinik für Schmerztherapie, Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen „Spezielle Schmerztherapie“
  • 2016-2018: ambulante Tätigkeit Praxis Dr.med. Fakharani
  • 2019: Praxis für Orthopädie und spezielle Schmerztherapie, Sportmedizin, orthopädische Rheumatologie, Chirotherapie, Akupunktur in der Max-Säume-Str.30 im Einkaufszentrum Blockdiek

 

Gebiets-und Zusatzbezeichnungen

2008 Zusatzbezeichnung „Sportmedizin“

2010 Gebietsbezeichnung „Orthopädie“

2014 Zusatzbezeichnung „manuelle Medizin“

2016 Zusatzbezeichnung „orthopädische Rheumatologie“

2017 Zusatzbezeichnung „spezielle Schmerztherapie“

2018 Zusatzbezeichnung „Akupunktur“

 

Dissertation

(Klinik für allgemeine Orthopädie 2004, Universitätsklinikum Münster)

Thema: „Der Einfluss geschlechtsspezifischer Hormone und der Knochendichte auf funktionelle postoperative Ergebnisse bei Arthrosepatienten“